Was ro-quadrat antreibt? Ihre Begeisterung!

EDV-Experten aus Leidenschaft: ro-quadrat wurde im Mai 2016 neu gegründet, aber das Team arbeitet in dieser Konstellation bereits viele Jahre zusammen. Das heißt: Sie profitieren vom eingespielten Team und frischen IT-Ideen!

Selbstständiges IT-Unternehmen

Den Schritt zur eigenen Firma hat Roman Cech von ro-quadrat zusammen mit Robert Galler gewagt, um die Dienstleistung als Hauptprodukt in den Vordergrund zu stellen: „Im ehemaligen Unternehmen, einem IT-Handelsunternehmen, das auch EDV-Dienstleistungen angeboten hat, war die Dienstleistung nur Handelsprodukt.“

EDV-Dienstleister mit Herzblut

Die primäre Maxime von ro-quadrat lautet daher: „Wir sind IT-Dienstleister durch und durch, jedoch nicht nur das Handelsprodukt Dienstleistung“. Unterstrichen wird diese Ausrichtung durch die im Firmennamen stehende Bezeichnung „EDV-Dienstleistungen“.

IT-Klasse statt IT-Masse

Ein weiterer Leitsatz von ro-quadrat heißt „Qualität statt Masse“. Robert Galler: „Wir investieren gerne etwas mehr Zeit in die Lösung der Ursache des Problems, wenn dies zu einer sorgfältigen und nachhaltigen Lösung bei IT-Problemen notwendig ist!“

IT als „unsichtbares Tool“

Für ro-quadrat-Gründer Roman Cech und Robert Galler zählt vor allem eine Devise, die zum Unternehmensmotto wurde: „IT ist Werkzeug – und ein Werkzeug muss einfach funktionieren!“ Beide ergänzen: „IT muss auch unauffällig sein. Genauso setzen wir auch unsere IT-Systeme auf und betreiben diese nach Möglichkeit, ohne dass es ein Benutzer merkt!“

Immer am Puls der Zeit, extrem kundenorientiert und mit voller Leidenschaft bei jeder Tätigkeit – so denkt ro-quadrat!